Donnerstag, 27. Mai 2010

Dirndl mit zwei Schürzen

Ich finde, man sieht ganz deutlich, wie unterschiedlich das Dirndl mit den verschiedene Schürzen wirkt. Ich werde mir noch eine neue Bluse nähen. Sie soll am Ausschnitt gestifftelt werden und die Fältchen möchte ich gerne übersticken. Übrigens sitzt das Dirndl bei mir genau in der Taille. Die Puppe hat einen kürzeren Oberkörper als ich.

Vorbereitung Biesen

Das erste Bild zeigt die Vorarbeiten für die Biesen. Ich habe zur Orientierung einen Faden eingezogen. Unter dem Biesenfuss habe ich eine Gimpe mitlaufen lassen.

Schürze mit Falten

Für mein neues Dirndl nähe ich zwei Schürzen. Da der eine Stoff nur 90cm breit ist, habe ich ihn in kleine Fältchen gelegt und einige Male im gleichen Abstand durchgesteppt